Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
Sie nutzen einen veralteten Browser, dadurch kommt es zu Fehldarstellungen auf unserer Seite. Um dieses zu beheben aktualisieren sie bitte Ihren Browser.
Menü News

PST Marketing

Ein Lob zum Auftakt

Ein Lob zum Auftakt

11.12.2018

Zitat aus berufenem Munde:"London, das sind Shetlandponys und Springen - ganz toll. Frankfurt das ist Dressur. Echt, alle meine Freunde überall in der Welt wissen, was das für ein Turnier ist." (Emma Hindle)

11.12.2018
Sport und Shopping in der Frankfurter Festhalle

Sport und Shopping in der Frankfurter Festhalle

08.12.2018

(Frankfurt) Das Internationale Festhallen Reitturnier Frankfurt ist vom 13. - 16. Dezember Gastgeber für exzellenten Spring- und Dressursport mit Teilnehmern aus rund 20 Nationen. Neben großartigem Sport bietet das internationale Turnier jedoch auch ausgedehnte Shoppingfreuden. Auf rund 8000 Quadratmetern finden Pferdefans alles was das Herz begehrt von A wie Ausrüstung über M wie Mode bis W wie Wellness Concept.

08.12.2018
Internationales Festhallen Reitturnier - Tradition und Sport

Internationales Festhallen Reitturnier - Tradition und Sport

08.12.2018

(Frankfurt) Das Internationale Festhallen Reitturnier in Frankfurt ist bei Zuschauern und Teilnehmern gleichermaßen beliebt. Vom 13. - 16. Dezember trifft sich die Pferdewelt in der “Guud Stubb”, der ehrwürdigen und wunderschönen Festhalle für vier Tage voller erstklassigem Sport und bester Unterhaltung. Mario Stevens, Nationenpreisreiter aus Molbergen, kommt immer wieder gern in die Festhalle.

08.12.2018
Endspurt in Sicht - Internationales Festhallen Reitturnier Frankfurt

Endspurt in Sicht - Internationales Festhallen Reitturnier Frankfurt

08.12.2018

(Frankfurt) Es sind nicht mal mehr anderthalb Monate, dann beginnt das Internationale Festhallen Reitturnier Frankfurt vom 13. - 16. Dezember 2018. Der Endspurt Richtung Frankfurt ist also in Sicht und das gilt für die Veranstalter genauso wie für Teilnehmer. Am vergangenen Wochenende wurden die letzten Final-Tickets im NÜRNBERGER BURG-POKAL und im Louisdor-Preis für Frankfurt vergeben. Derweil läuft bei den Veranstaltern der Organisationsplan reibungslos.

08.12.2018
Gebangt - gehofft - gewonnen: Christian Ahlmann Rider of the Year

Gebangt - gehofft - gewonnen: Christian Ahlmann Rider of the Year

26.11.2018

(München) Er hatte sich das anders gedacht mit dem Titelgewinn. Christian Ahlmann, Rider of the Year 2018, wollte eigentlich sportlich einen rundum gelungenen Eindruck hinterlassen mit dem routinierten Schimmel Colorit. Daraus wurde nichts und ganz unvermutet sorgten die Top-Drei der DKB-Riders Tour dafür, dass ungeahnte Spannung aufkam bei der sechsten und letzten Wertungsprüfung der internationalen Springsportserie im Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG. “Das war ein ganz großes Ziel von mir,” so Christian Ahlmann, “ich bin schon viele Jahre bei der Riders Tour dabei, war immer gut, hab aber nie gewonnen und deshalb wurde es mal Zeit.”

26.11.2018
DKB-Riders Tour - Stevens holt sie alle ein

DKB-Riders Tour - Stevens holt sie alle ein

25.11.2018

(München) Er hatte die Wahl und traf die richtige Entscheidung: “Ich wollte ursprünglich Talismann nehmen und hab mich heute Mittag, als ich sah, was für ein Parcours geplant ist, anders entschieden”, sagt Mario Stevens, “und das war gut. Der Kurs lag Brooklyn besser.” Mit dem 13 Jahre alten Fuchswallach Brooklyn nahm Stevens dem bis dahin führenden Andreas Kreuzer noch Sekundenbruchteile ab und setzte sich an die Spitze der Weltranglistenprüfung. Dieser Sieg beschert dem Niedersachsen aus dem oldenburgischen Molbergen den letzten Platz in der Starterliste für den Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG am Sonntag (live im BR-Fernsehen 16.15 - 16.45 Uhr). Und in diesem Großen Preis fällt die Entscheidung um den Gesamtsieg in der DKB-Riders Tour.

25.11.2018
Christian Ahlmann: “Ich freu mich drauf”

Christian Ahlmann: “Ich freu mich drauf”

23.11.2018

(München) Er ist der Führende der DKB-Riders Tour 2018, noch ganz entspannt und völlig gelassen. “Ich bekomme jetzt sicher keinen Zitteranfall”, lacht Christian Ahlmann mit Blick auf die sechste und letzte Wertungsprüfung der DKB-Riders Tour in München, “aber ich bin sowieso nicht der Typ dafür. Die Anspannung wird steigen, aber das muss auch so sein.” Ahlmann hat 13 Punkte Vorsprung vor Verfolgerin Janne Friederike Meyer-Zimmermann, durchaus komfortabel, allerdings glaubt der Springreiter nicht, dass seine Kollegin in irgendeiner Weise “Rücksicht” nehmen wird.

23.11.2018

PST Marketing